Wie bereits berichtet finden ja die Chebský dvorky oder Egerer Hinterhöfe 2009 dieses Jahr wieder statt und wie ebenfalls erwähnt bin ich dieses Jahr mit vertreten (Danke hier nochmal an die Veranstalter).

Jedenfalls gibt es jetzt das Programm als PDF zum herunterladen auf der Webseite des Festivals. Zwar leider im Moment nur in tschechisch, aber man kommt schon klar.

Übrigens bin ich am Platz 14c zu finden. Mir war zwar neu das ich den mit zwei anderen Künstlern teile, könnte aber interessant werden, nur leider wüsste ich jetzt doch gerne was die machen – auf tschechisch stalken hat sich als etwas schwieriger herausgestellt, na mal sehen – evtl. sind wir ja gar nicht im selben Raum.